Mittwoch, 22. März 2017

Endlich wieder zurück!


Nach fast vier Jahren an der Ecole d'humanité ist Maureen heute wieder in Brugg angekommen. So schön! Mit dabei hatte sie neben einer Autoladung voll Ware auch diese lustigen Sushi-Socken - ein Abschiedsgeschenk von ihrer langjährigen Roommate Andrina.

Sonntag, 12. März 2017

Wir fühlen uns wohl


Unterdessen haben wir uns schon an unser neues Schlafzimmer gewöhnt. Es ist herrlich!

Dienstag, 28. Februar 2017

Und schon wieder eine Etappe weiter






Ruben und Anita sind eingezogen, Lars und ich sind nach unten gezogen. Und jetzt wird gerade Maureens Studio neu gestrichen. Das Parkett strahlt schon in neuem Glanz - morgen ist alles fertig. Dann kann Maureen mit dem Streichen ihrer schwarzen Quadrate anfangen.

Freitag, 17. Februar 2017

Na toll!

Nachdem Maureen die Maturaprüfungen hinter sich gebracht hat, wollten wir endlich mit Zügeln anfangen. Als wir das neue Büchergestell ausgepackt haben, kam die weisse Seitenwand in prächtigem Braun daher. Das bedeutet für mich einen ungeplanten Besuch bei der Ikea :-/

Montag, 6. Februar 2017

Grosseinkauf ...

Etwa alle drei Wochen sause ich los und mache eine grosse Erledigungsrunde mit einem Grosseinkauf. Heute habe ich 14 Punkte angefahren, abgeklappert aufgesucht. Aber jetzt ist alles erledigt - ausser DAS Katzenfutter, das ich nicht bekommen habe.

Donnerstag, 26. Januar 2017

Kibitka

Wir sind begeisterte Spieler. In den Silvesterferien haben wir das Dudenspiel gespielt. Maureen wählte dabei den Begriff Kibitka. Für mich tönte das nach einer jiddischen Brotspezialität. Dafür bekam ich die höchste Punktzahl. Alle Mitspieler glaubten mir. In Wirklichkeit war es ein Filzzelt der Kirgisen. Heute Morgen staunte ich nicht schlecht, als ich das erste und immer schwierigste Wort unter A Senkrecht kannte :-)

Sonntag, 22. Januar 2017

Der Startschuss ist gefallen

Gestern haben wir nun mit dem Umbau angefangen - heute ist das erste Studio schon leergeräumt - ohne grössere Probleme. Wir freuen uns schon sehr auf alles, was da auf uns zukommt.